Presse



Auf unserem Presseportal finden Sie immer die aktuellen News, Themen, Aktionen, Artikelbilder sowie sonstiges werbliches Bildmaterial zum freien Download für Ihre Zeitungen, Zeitschriften, Homepages und Social-Media-Portale.

Bitte senden Sie erstellte Layouts mit verwendetem Bild- und Textmaterial vorab zur Freigabe an marketing@mister-lady.com 

Für die richtige Verwendung der Texte und des Bildmaterials (Inhalt, Sinn und Zeitraum) trägt der jeweilige Herausgeber/Veröffentlicher Sorge.

Nutzungsbedingungen
mister*lady räumt dem Nutzer an den ihm im Rahmen dieses Internetangebots zur Verfügung stehenden Lichtbildern und Aufnahmen (nachfolgend einzeln und/oder gemeinsam "Lizenzgegenstand" genannt), die erforderlichen einfachen urheberrechtlichen Nutzungs- und Leistungsschutzrechte sowie alle übrigen zur Erreichung des Vertragszwecks notwendigen Persönlichkeitsrechte an den abgebildeten Personen ein. Diese Rechte werden räumlich unbeschränkt, zeitlich jedoch begrenzt auf eine Nutzungsdauer von einem Jahr übertragen. Dies gilt für sämtliche bei mister*lady bereits entstandenen und entstehenden bzw. von ihr erworbenen und noch zu erwerbenden Rechte.

Die Nutzung des Lizenzgegenstands darf nur zu redaktionellen Zwecken in Druckerzeugnissen, wie Magazinen, Zeitschriften, Zeitungen, und/oder im Internet erfolgen. Eine werbliche Nutzung ist ausdrücklich nicht gestattet. Die Nutzung des Lizenzgegenstands im Rahmen der Covergestaltung eines Druckerzeugnisses bedarf der vorherigen Abstimmung mit mister*lady.

Jegliche Nutzung des Lizenzgegenstands bedarf einer deutlich lesbaren Kennzeichnung des Urhebers (Fotografen) und mister*lady. Die Nennung hat dabei entsprechend der jeweiligen Angabe, wie in dem Internetangebot vorgehalten, zu erfolgen. Bearbeitungsrechte werden ausdrücklich nicht übertragen und/oder eingeräumt, d.h. dem Nutzer ist jegliche Veränderung des Lizenzgegenstands untersagt.

Soweit der Nutzer wegen einer vereinbarungswidrigen Nutzung des Lizenzgegenstandes durch Dritte in Anspruch genommen wird, erkennt der Nutzer hiermit an, keine Regressansprüche gegenüber mister*lady zu besitzen. Der Nutzer wird mister*lady überdies auf erstes Anfordern gegenüber etwaigen Ansprüchen Dritter freistellen, die auf einer vereinbarungswidrigen Nutzung des Lizenzgegenstandes durch den Nutzer beruhen.